Intestino

27,00 


Beschreibung

Einsatz von Intestino bei Brieftauben:

Intestino sollte unmittelbar nach dem Absetzen der Jungtiere dem Futter zugegeben werden. In allen Phasen, in denen Jungtiere schwächeln, sollte Intestino bis zu 14 Tage hintereinander gegeben werden. Nach medikamentösen Behandlungen insbesondere Antibiotikagaben ist eine 7-tägige Gabe über das Futter oder mit dem Wasser angezeigt. In der Kombination mit unserer Kräuterhefe, einer jungen Enzymhefe, ist Intestino noch wertvoller. In Zeiten mit erhöhter Stressbelastung wie Impfungen oder Ausstellungen sollte Intestino begleitend für sieben Tage verfüttert werden. In der Reisezeit wird es wöchentlich an drei Tagen dem Futter beigemischt.

Instestino (patentgeschützt) hat sich in der Taubenzüchterschaft fest etabliert.
Der Hauptbestandteil des Preprobiotikum Intestino ist der Bakterienstamm Bacillus subtilis PB6, der in zahlreichen wissenschaftlichen Studien seine darmschützenden Eigenschaften bewiesen hat. Des weiteren enthält Intestino hohe Gehalte an Fructo-Oligo-Sachariden (FOS). Diese FOS aus dem Chicoree sind Faserstoffe, welche die Milchsäurebakterien im Darm im Wachstum anregen.Beide Komponenten fördern ein ausgeglichenes Mikrobiom (Darmflora). Sichtbare Anzeichen eines guten Mikrobioms sind ein fester und trockener Kot mit einer kleinen weißen Kappe (Harnsäure).


Einsatz von Intestino bei Rassetauben:

Intestino wird während der Jungtieraufzucht und nach dem Absetzen der Jungtiere über das Futter oder mit dem Trinkwasser verabreicht. Instestino (patentgeschützt) hat sich in der Taubenzüchterschaft fest etabliert.
Der Hauptbestandteil des Preprobiotikum Intestino ist der Bakterienstamm Bacillus subtilis PB6, der in zahlreichen wissenschaftlichen Studien seine darmschützenden Eigenschaften bewiesen hat. Des weiteren enthält Intestino hohe Gehalte an Fructo-Oligo-Sachariden (FOS). Diese FOS aus dem Chicoree sind Faserstoffe, welche die Milchsäurebakterien im Darm im Wachstum anregen.Beide Komponenten fördern ein ausgeglichenes Mikrobiom (Darmflora). Sichtbare Anzeichen eines guten Mikrobioms sind ein fester und trockener Kot mit einer kleinen weißen Kappe (Harnsäure).

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.


Einsatz von Intestino bei Hühnern:

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.


Einsatz von Intestino bei Ziervögeln:

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Zusätzliche Information

Gewicht 570 g